„Schenk mir Zeit“

200 Stunden ehrenamtliches Engagement im Landkreis Saarlouis

200Stunden

Sehr geehrte Damen und Herren,

persönliches Engagement und Einsatz für die Gemeinschaft sind wesentliche Grundpfeiler unserer Gesellschaft. Mitmenschlichkeit und Füreinander einzustehen, das lässt sich nicht verordnen, sondern setzt überzeugtes Engagement voraus. Zahlreiche junge und alte Menschen in unserem Landkreis engagieren sich bereits ehrenamtlich und packen mit an, wo Not am Mann ist.

Anlässlich der 200-Jahrfeier des Landkreises Saarlouis möchten wir die öffentliche Aufmerksamkeit auf dieses bürgerschaftliche Engagement in den Kommunen lenken. In der Zeit vom 29. April, 12 Uhr, bis zum 7. Mai, 20 Uhr, wird deshalb die große Aktion „Schenk mir Zeit – 200 Stunden ehrenamtliches Engagement im Landkreis Saarlouis“ stattfinden. Ziel ist es, die in diesem Zeitraum geleisteten ehrenamtliche Arbeit darzustellen und gleichzeitig möglichst viele Menschen dafür zu gewinnen, „Zeit zu schenken“, sprich, sich in dem genannten Zeitraum (200 Stunden) ehrenamtlich in den einzelnen Städten und Gemeinden zu engagieren.

Die in Frage kommenden Tätigkeitsbereiche sind breit gefächert. „Zeit geschenkt werden“ kann z.B. hier:

• Projekte im Rahmen der Jugend- und Bildungsarbeit
• Einsatz mit und bei Hilfsorganisationen ( z.B. DRK, Freiwillige Feuerwehr, Malteser, THW, DLRG, AWO, Caritas,…)
• Bei der Unterstützung von (Flüchtlings-)Familien
• Hilfen bei der Realisierung von Projekten in Kindergärten und Schulen
• Mithilfe in Sport- und anderen Vereinen
• Betreuungsarbeit für Senioren und Engagement für intergenerationelle Begegnungen
• Engagement für Umweltschutz und Nachhaltigkeit
• Umsetzung von Projekten innerhalb der Dorfgemeinschaft

Sicher gibt es auch in Ihrem Verein / in Ihrer Institution ehrenamtliche Projekte, die sowieso in dem genannten Zeitraum stattfinden. Oder Sie haben Interesse daran, einen neuen, ehrenamtlichen Einsatz zu initiieren, für den Sie noch zusätzliche Unterstützung aus der Bevölkerung benötigen. Dann würden wir uns sehr freuen, wenn Sie sich mit Ihrem Verein / mit Ihrer Institution an unseren „200 Stunden ehrenamtlichen Engagements im Landkreis Saarlouis“ beteiligen würden.

Ein entsprechendes Anmeldeformular sowie den Rückmeldebogen finden Sie HIER. Wichtig ist: Für jedes angemeldete Projekt muss ein Verantwortlicher gemeldet werden, der sich federführend um Organisation und Stundendokumentation kümmert. Da nach Ablauf der 200 Stunden die Gesamtzahl der ehrenamtlich geleisteten Stunden im Landkreis Saarlouis ermittelt werden soll, ist es erforderlich, alle beteiligten Personen mit geleisteter Stundenanzahl zu beziffern und dem Landkreis Saarlouis anlässlich der Abschlussdokumentation zuzusenden (siehe Rückmeldebogen).
Ein entsprechender Ergebnisbericht wird dann auf dieser Homepage einzusehen sein. Außerdem haben alle teilnehmenden Gruppen die Möglichkeit, bei unserer „Wettbörse“ mitzumachen. Hier können Sie die Summe aller erbrachten ehrenamtlichen Stunden in den gemeldeten Projekten im genannten Zeitraum schätzen (eine Liste aller Projekte finden Sie ebenfalls bald an dieser Stelle). Die drei besten Schätzungen, die dem Gesamtergebnis am nächsten kommen, erhalten einen attraktiven Gruppenpreis.

Wir würden Sie bitten, Ihr Projekt bis zum 31. März 2016 zu benennen. Falls Sie zu dessen Realisierung noch Unterstützung benötigen, werden wir darauf explizit auf unserer Homepage hinweisen, so dass sich die Bürgerinnen und Bürger gezielt zur Hilfe bei konkreten Projekten ihrer Wahl anmelden können.

Anmeldungen werden bis zum 31. März erbeten!
Mail: barbara-mohr@kreis-saarlouis.de
Fax: 06831/444-270 (z.Hd. Fr. Ney)
Post: Landkreis Saarlouis
“Schenk mir Zeit”
Kaiser-Wilhelm-Straße 4 – 6
66740 Saarlouis


Bisher gemeldete Projekte

Aktionsgemeinschaft Bous bewegt

Projekt:

Bouser Maisause

Beschreibung:

Bremsentest der Seifenkisten zur Maisause


Albert-Schweitzer-Gymnasium Dillingen

Projekt:

Alt und Jung im Gespräch – Schule gestern und heute

Beschreibung:

Ältere und jüngere Generationen kommen ins Gespräch über ihre schulischen Erfahrungen und dokumentieren ihre Ergebnisse.

Helfer gesucht!

Begleitung von schwerstkranken und sterbenden Menschen
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Frau Sarah Brill
Titzstraße 2
66740 Saarlouis
Tel.: 06831 – 7698953
E-Mail: ahpzsls@arcor.de


Ambulante Hospiz- und Palliativberatungszentren der Caritas im Landkreis Saarlouis

Projekt:

Begleitung von schwerstkranken und sterbenden Menschen

Beschreibung:

Ausgebildete ehrenamtliche Helferinnen begleiten schwerstkranke und sterbende Menschen zu Hause, im Pflegeheim oder in einem Hospiz.

Helfer gesucht!

Begleitung von schwerstkranken und sterbenden Menschen
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Frau Sarah Brill
Titzstraße 2
66740 Saarlouis
Tel.: 06831 – 7698953
E-Mail: ahpzsls@arcor.de


Amt für Kreistagsangelegenheiten, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Landkreises Saarlouis

Projekt:

Mitarbeiter kochen für Mitarbeiter zugunsten „Herzenssache e. V.“

Beschreibung:

Landrat Patrik Lauer sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtes für Kreistagsangelegenheiten, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Landkreises Saarlouis kochen für die Kolleginnen und Kollegen in Ihrer Freizeit für den 03.05. einen Imbiss zur Mittagspause. Der Erlös geht zugunsten des Vereins „Herzenssache e. V.“


Amt für Schulen, Kultur & Sport des Landkreises Saarlouis
Kreisverkehrsbetriebe Saarlouis

Projekt:

Wir fahren Rad und Bus

Beschreibung:

Reinigung der Wartehallen/Bushäuschen in der Innenstadt von Saarlouis

Helfer gesucht!

Wir fahren Rad und Bus
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Frau Giusy Vella
Kaiser-Wilhelm-Straße 4-6
66740 Saarlouis
Tel.: 06831 – 444-426
E-Mail: giusy-vella@kreis-saarlouis.de


Arbeiterwohlfahrt Freiwilligenbüro Saarland

Projekt:

Freiwillige werben Freiwillige

Beschreibung:

Bundesfreiwillige und FSJler der AWO aus dem LK Saarlouis stellen in der Fußgängerzone Franzs. Str. in Saarlouis besondere Projekte u. freiwilliges Engagement vor. Sie werben gezielt bei Schülern u. Jugendlichen für freiwilliges Engagement. Den Rahmen bilden Infos, ein Glücksrad, Gewinne und Give-aways.

Helfer gesucht!

Betreuung von Senioren
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Frau Michaela Folz-Michalik
Poststraße 7
66822 Lebach
Tel.: 06881 – 8995-107
E-Mail: michalik@lvsaarland.awo.org


Arbeiterwohlfahrt Lebach
Seniorenhaus am Markt

Projekt:

Betreuung von Senioren

Beschreibung:

Betreuung von Senioren, Gottesdienstgestaltung, Begleitung bei Besorgungen, Gestaltung des Begegnungsnachmittags

Helfer gesucht!

Betreuung von Senioren
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Frau Michaela Folz-Michalik
Poststraße 7
66822 Lebach
Tel.: 06881 – 8995-107
E-Mail: michalik@lvsaarland.awo.org


Arbeiterwohlfahrt Saarlouis

Projekt:

Seniorenpatenschaften Saarlouis

Beschreibung:

Besuchsdienst für Ältere, von der Einsamkeit bedrohte Menschen, in Häuslichkeit

Helfer gesucht!

Seniorenpatenschaften Saarlouis
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Frau Anna Maria Stoffel
Prälat-Subtil-Ring 3a
66740 Saarlouis
Tel.: 06831 – 176113
E-Mail: annamaria.stoffel@saarland.awo.org


Arbeiterwohlfahrt
Sonnenresidenz Saarlouis

Projekt:

Spielenachmittag mit Kaffee und Kuchen

Beschreibung:

Es werden mit den Bewohnern gemeinsam Gesellschaftsspiele gespielt und bei Kaffee und Kuchen findet ein Erfahrungs- und Gedankenaustausch statt.

Arbeiterwohlfahrt
Seniorenresidenz Nalbach

Projekt:

Ehrenamt

Beschreibung:

Singen, Kochen, Bingo, Gymnastik, Kaffeeausgabe, Gartenpflege, Rosenkranz


AWO-Drachen

Projekt:

Schnupperpaddeln im Drachenboot der AWO-Drachen für Menschen mit und ohne Behinderung

Beschreibung:

Die AWO-Drachen, eine inklusive u. ehrenamtliche Drachenbootmannschaft für Menschen mit u. ohne Behinderung des V’IB lädt alle Innteressenten zu einem 2-stündigen Schnuppertraining im Drachenboot auf die Saar bei Dillingen ein. Das Training findet an einem Tag bei gutem Wetter im angegebenen Zeitraum statt. Der Termin wird auf der Seite www.awo-tamtam.de bekannt gegeben.

Helfer gesucht!

AWO-Drachen
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Herr Herbert Dillmann
Cäcilienstr. 17
66763 Dillingen
Tel.: 06831 – 767189
E-Mail: hdillmann@lvsaarland.awo.org


BBZ Lebach

Projekt:

Spiel- und Sportnachmittag für Kinder der Landesaufnahmestelle

Beschreibung:

Schüler und Lehrer des BBZ Lebach bieten Sport- und Spielangebote für Kinder der Landesaufnahmestelle an


Café Courage Dillingen

Projekt:

Leichte Sprache ist barrierefrei

Beschreibung:

Im Rahmen des 2. Saalouiser Infotages Barrierefrei ist Mehr-Wert“ stellen die freiwilligen Aktiven des selbstverwalteten Freizeitreffs für Menschen mit undohne Behinderung CAFÉ COURAGE DILLINGEN

Projekt:

Café Courage Dillingen

Beschreibung:

Freiwillige Aktive des selbstverwalteten selbstverwalteten Freizeitreffs für Menschen mit und ohne Behinderung CAFÉ COURAGE DILLINGEN führen im Rahmen des Monatsprogramms u. der regelmäßigen Aktivitäten eine Frreizeitaktivität durch, die im Monatsprogramm Mai 2016 geplant wird. Die konkrete Aktivität des Tages findet man im Monatsprogramm auf der Webseite des Café Courage www.cc-dillingen.de.


Caritas Ausschuss der kath. Kirchengemeinde St. Peter Bous

Projekt:

Lebensmittelkorb

Beschreibung:

Einsammeln von Lebensmittel zur Ausgabe bei der Aktion Lebensmittelkorb

Helfer gesucht!

Lebensmittelkorb
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Herr Rainer Laschet
Saarbrückerstraße 120
66359 Bous
Tel.: 06834 – 83114
E-Mail: r.laschet@bous.de


Caritasverband Saar-Hochwald

Projekt:

Seniorenpatenschaften

Beschreibung:

Besucherdienst für einsame, ältere Menschen in ihrer Häuslichkeit

Helfer gesucht!

Seniorenpatenschaften
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Lisdorfer Straße 13
66740 Saarlouis
Tel.: 06831 – 93993
E-Mail: info@caritas-saarlouis.de

Projekt:

Kleiderkammer

Beschreibung:

Gespendete Kleider werden sortiert und eingeräumt und an Bedürftige aus dem Landkreis Saarlouis freitags ausgeteilt

Projekt:

Koordination von ehrenamtlicher Flüchtlingshilfe im Bistum Trier

Beschreibung:

Koordination, Organisation und Förderung von ehrenamtlicher Tätigkeit in der Flüchtlingshilfe im Bistum Trier, in enger Zusammenarbeit mit den Dekanaten der Landkreise Saarlouis und Merzig

Helfer gesucht!

Koordination von ehrenamtlicher Flüchtlingshilfe im Bistum Trier
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Daniel Bost
Lisdorfer Straße 13
66740 Saarlouis
Tel.: 06831 – 9399-27 oder -51
E-Mail: d.boost@caritas-saarlouis.de


CDU Bous, KG Hampitania, SV 08 Handball, Turnverein, JU Bous und DJK Bous

Projekt:

Maibaumsetzen Petri Hof

Beschreibung:

Auf- und Abbau sowie Durchführung des Maibaumsetzen der CDU Bous gemeinsam mit den Vereinen


CTS St. Barbara Hospiz Bous

Projekt:

Ehrenamt im St. Barbara Hospiz Bous

Beschreibung:

Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer schenken den schwerstkranken Menschen Zeit. Sie stehen den Gästen und Angehörigen für Gespräche zur Verfügung, geben Zuwendung, Beistand und Trost und erfüllen Wünsche.

Helfer gesucht!

Ehrenamt im St. Barbara Hospiz Bous
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Frau Birgit Linn
Klosterweg 1
66359 Bous
Tel.: 06834 – 9204156
E-Mail: b.linn@caritasklinikum.de


Dillinger Tafel

Projekt:

Dillinger Tafel

Beschreibung:

Die Tafel sammelt überschüssige Lebensmittel, die nach den gesetzlichen Bestimmungen noch verwertbar sind und gibt diese an Bedürftige ab.

Helfer gesucht!

Dillinger Tafel
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Herr Gerd Thewes
Tel.: 06831 – 939918
E-Mail: info@caritas-saarlouis.de


DKSB LV Saarland | Projekt UFER

Projekt:

UFER – Deutscher Kinderschutzbund LV Saarland

Beschreibung:

„UFER“ (Unterstützung für Eltern) leistet mit seinen ehrenamtlichen Familienpatinnen und -paten wertvolle Hilfe im alltäglichen Leben „ihrer“ Patenfamilien. Die ehrenamtlichen Patinnen/Paten orientieren sich dabei an den Bedürfnissen der Familien, insbesondere an denen der Kinder. Die Unterstützung geht von Sich-beschäftigen mit den Kindern-, über Gesprächskontakte, Fahrdienste, Begleitung zu Behörden etc. hinaus. Die Vielfalt ist groß…

Helfer gesucht!

UFER Deutscher Kinderschutzbund LV Saarland
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Frau Walburga Hahn
Dr. Prior Str. 37
Tel.: 0151 – 10143066
E-Mail: dksb.walburgahahn@t-online.de


Dorfgemeinschaft Primsweiler

Projekt:

Spielplatzaktion Primsweiler

Beschreibung:

Reinigung des Spielplatzes und der Spielgeräte, evtl. Neuanstrich der Geräte und Umzäunung


DRK Ortsverein Differten

Projekt:

Fertigstellung der Gartenanlage der DRK Begegnungsstätte in Differten

Beschreibung:

Die DRK Begegnungsstätte wird im August 2016 eröffnet, die Gartenanlage muss noch hergerichtet werden. Insbesondere Rodungsarbeiten und Rückschnitt sind erforderlich.

Helfer gesucht!

Fertigststellung der Gartenanlage der DRk Begegnungsstätte Differten
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Herr Alfred Feit
Hauptstraße 74
66787 Wadgassen
Tel.: 0171 – 5696293
E-Mail: alfredfeit@freenet.de


DRK Ortsverein Ensdorf

Projekt:

Dienst bei der mehrtägigen Fußwallfahrt

Beschreibung:

Begleitung der Fußwallfahrt durch einen Helfer des DRK-Ortsvereins Ensdorf von Remagen nach Köln

Projekt:

Sanitätsdienst beim Maifest

Beschreibung:

Übernahme des Sanitätsdienstes während des Maifestes

DRK Ortsverein Ensdorf | Jugend

Projekt:

Jugendfreizeit | Jugendrotkreuz

Beschreibung:

Jugendfreizeit und Fortbildung des Jugendrotkreuz in Neunkirchen, Robinsondorf


DRK Ortsverein Nalbach

Projekt:

Kein kalter Kaffee

Beschreibung:

Ehrenamtliche Rotkreuzler werden am Vormittag auf dem Hubertusplatz einen Stand aufbauen, um einen  „Coffe to go“ zu überreichen und auf die Idee und die Angebote des DRK in Nalbach aufmerksam machen

Helfer gesucht!

Kein kalter Kaffee
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Herr Heribert Grill
Kleppnerstraße 36
66809 Nalbach
Tel.: 06838 – 7039
E-Mail: heribert-grill@t-online.de


Dorfgemeinschaft Rammelfangen

Projekt:

Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten an der Traumschleife „Hirn-Gallenberg-Tour“
„Blühendes Ortszeichen“

Beschreibung:

Das blühende Ortszeichen wird mit Sommerflor bepflanzt, das Gleiche an der Brunnenanlage und vor dem Dorfgemeinschaftshaus.
Am Wanderweg werden Instandhaltungsarbeiten durchgeführt.


Erich-Kästner-Schule

Projekt:

Frühstück für alle

Beschreibung:

Eltern bereiten Frühstück für die Schulgemeinschaft vor

Projekt:

„Raus aus den 70ern“

Beschreibung:

Neuanstrich / -gestaltung des unteren Flurbereichs

Projekt:

„Bunt ist unser Hof“

Beschreibung:

Aufmalen von Hüpfhäuschen auf dem Schulhof im Rahmen der Nachmittagsbetreuung


ERS/GemS Schmelz

Projekt:

Was wir gemeinsam haben, ist, dass wir verschieden sind

Beschreibung:

Gemeinsame Bewegungsspiele mit einer Gruppe der Förderschule Hören
Verständnis FÜREINANDER


Förderverein der freiwilligen Feuerwehr Ensdorf

Projekt:

Gemeindesicherheitstag für Senioren

Beschreibung:

Informationen zur Sicherheit rund ums Haus durch den Senioren-Sicherheitsbeauftragten Hans Fels und Informationen zum Brandschutz für Senioren und Heimrauchmelder durch  Herrn Engeldinger, anschließend Besichtigung des Feuerwehrgerätehaus mit Wehrführer J. Wolfert.


Förderverein der Kirchbergschule Schwalbach e. V.

Projekt:

Kinderflohmarkt

Beschreibung:

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 – 4 verkaufen Spielzeug und Spielgeräte, wobei Kleidung, Kriegsspielzeug und gewaltverherrlichende Spiele ausgeschlossen sind. Der Verein verkauft Speisen und Getränke.


Feuerwehr Ensdorf

Projekt:

Maibaumsetzen

Beschreibung:

Während des Maifestes wird der Maibaum von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Ensdorf geschmückt und aufgestellt.

Projekt:

1. Übung der Feuerwehr Ensdorf

Beschreibung:

Um bei Brand, Unfall oder sonstigen Schadensereignissen schnell und professionell Hilfe leisten zu können, ist eine gute Aus- und Weiterbildung notwendig. Hierzu führt die Feuerwehr Ensdorf wöchentlich mindestens eine Übung durch. Hier werden theoretische und praktische Einsatzszenarien behandelt

Helfer gesucht!

Übungen der Feuerwehr Ensdorf
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Herr Jürgen Wolfert
Habichtsweg 6
66806 Ensdorf
Tel.: 06831 – 958535
E-Mail: juergen.wolfert@superkabel.de

Projekt:

2. Übung der Feuerwehr Ensdorf

Beschreibung:

Um bei Brand, Unfall oder sonstigen Schadensereignissen schnell und professionell Hilfe leisten zu können, ist eine gute Aus- und Weiterbildung notwendig. Hierzu führt die Feuerwehr Ensdorf wöchentlich mindestens eine Übung durch. Hier werden theoretische und praktische Einsatzszenarien behandelt

Helfer gesucht!

Übungen der Feuerwehr Ensdorf
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Herr Jürgen Wolfert
Habichtsweg 6
66806 Ensdorf
Tel.: 06831 – 958535
E-Mail: juergen.wolfert@superkabel.de

Projekt:

Übung der Jugendfeuerwehr Ensdorf

Beschreibung:

Die Jugendfeuerwehr bereitet Jugendliche auf den Dienst in der Feuerwehr vor. Auf eine sinnvolle, ausgewogene Freizeitgestaltung wird hier besonders geachtet. Neben Sport und Spiel werden auch Wanderungen und Besichtigungen durchgeführt. Auch kommt bei diesen Aktivitäten die feuerwehrtechnische Ausbildung nicht zu kurz. Jugendliche von 8-16 Jahren aller Nationen sind eingeladen mitzumachen. Treffpunkt jeden Samstag um 14:00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus Ensdorf.

Helfer gesucht!

Übungen der Jugendfeuerwehr Ensdorf
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Herr Jürgen Wolfert
Habichtsweg 6
66806 Ensdorf
Tel.: 06831 – 958535
E-Mail: juergen.wolfert@superkabel.de

Projekt:

Familientag der Feuerwehr Ensdorf

Beschreibung:

Rad- und Wandertour mit anschließendem Grillen und gemütlichem Beisammensein für alle Helfer, Gönner und Freunde der Feuerwehr Ensdorf.

Helfer gesucht!

Familientag der Feuerwehr Ensdorf
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Herr Jürgen Wolfert
Habichtsweg 6
66806 Ensdorf
Tel.: 06831 – 958535
E-Mail: juergen.wolfert@superkabel.de

Projekt:

Gründung einer Kinderfeuerwehr

Beschreibung:

Aufgabe dieser Kinderfeuerwehr ist es, die Kinder auf die Jugendfeuerwehr vorzubereiten. Auf eine sinnvolle, kindgerechte und ausgewogene Freizeitgestaltung wird hier besonders geachtet (Sport, Spiel, Wanderungen, Besichtigungen etc) Auch das Thema Feuerwehr kommt dabei nicht zu kurz. Für Kinder ab 6 Jahren aller Nationalitäten.


Feuerwehr Hostenbach

Projekt:

Denkmalpflege Hostenbach

Beschreibung:

Reinigung des Sandstein-Denkmals am Marktplatz Hostenbach sowie Herrichtung des Geheweges zum Denkmal


Feuerwehr Nalbach

Projekt:

Retten! Löschen! Üben! Renovieren!

Beschreibung:

Um in Einsatzfall schnell und professionell Hilfe leisten zu können, finden wöchentlich Übungen bei Aktiv-und Jugendfeuerwehren statt. Ferner werden in diesem Zeitraum Renovierungsarbeiten an und um den Feuerwachen stattfinden.

Helfer gesucht!

Retten! Löschen! Üben! Renovieren!
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Herr Jörg Laub
Rathausplatz 1
66809 Nalbach
Tel.: 06838 – 9002106
E-Mail: j.laub@nalbach.de


Freundeskreis Flüchtlinge Ensdorf

Projekt:

Hilfen für Flüchtlinge in Ensdorf

Beschreibung:

Deutschsprachkurse, Familienbetreuung, Café International, Fahrradwerkstatt

Helfer gesucht!

Freundeskreis Flüchtlinge Ensdorf
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Herr Paul Günter Köhler
Ginsterweg 1
66806 Ensdorf
Tel.: 06831 – 54057
E-Mail: pgkoehler@gmx.de


Freundeskreis Flüchtlingshilfe Nalbach

Projekt:

Flucht erfahren, Flüchtlinge verstehen

Beschreibung:

Begleitung, Integration und Hilfe zur Selbsthilfe von Flüchtlingen

Helfer gesucht!

Freundeskreis Flüchtlingshilfe Nalbach
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Herr Bernhard Mommenthal
Kapellenstraße 47a
66809 Nalbach
Tel.: 0157 – 38659565
E-Mail: Team@fluechtlingshilfe-nalbach.de


Gemeinde Nalbach

Projekt:

9 Veranstaltungen der Lese- und Schreibwerkstatt

Beschreibung:

Schulbücherei, Vorlesungen


Gemeinde Schwalbach

Projekt:

Netzwerk Flüchtlingshilfe Schwalbach

Beschreibung:

Betreuung von Flüchtlingen, Sprechstunden Dolmetscher und weitere Tätigkeiten, Spendenlager, Mutter-Kind-Gruppen

Helfer gesucht!

Netzwerk Flüchtlingshilfe Schwalbach
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Frau Anja Wrona
Hauptstraße 92
66773 Schwalbach
Tel.: 06834 – 571-160
E-Mail: a.wrona@schwalbach-saar.de


Geschwister-Scholl-Gymnasium Lebach

Projekt:

Alles grünt!

Beschreibung:

Schülerinnen und Schüler helfen Kindern des Caritas Kinderhortes Lebach einen Teil ihres Außengeländes neu zu bepflanzen

Projekt:

Generationen treffen sich

Beschreibung:

Schülerinnen und Schüler gestalten einen Spielenachmittag mit SeniorInnen des DRK-Gästehauses Lebach


Haldenflieger Ensdorf

Projekt:

Die Haldenflieger räumen auf

Beschreibung:

Mehrmals im Jahr führen die Gleitschirmflieger „Haldenflieger Ensdorf“ eine Müllentsorgungsaktion auf der Bergehalde in Ensdorf durch. Große Mengen von Müll, die beim Fliegen entdeckt werden, werden gesammelt und entsorgt.

Helfer gesucht!

Die Haldenflieger räumen auf
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Herr Reimund Luxenburger
Ruppsweg 1
66806 Ensdorf
Tel.: 06831 – 958877
E-Mail: rlux@rlux.de


Heimatkunde- und Geschichtsverein Saarlouis-Picard e. V.

Projekt:

Maibaumsetzen

Beschreibung:

Maibaumsetzen


Ittersdorf

Ortsrat, Obst- & Gartenbauverein, Ittersdorfer Bürger

Projekt:

Dorfplatz Ittersdorf

Beschreibung:

Die Grünflächen am Dorfplatz sollen neu gestaltet und neu bepflanzt werden

Ortsvorsteher, Ittersdorfer Bürger

Projekt:

Nistkästen bauen

Beschreibung:

Für jedes Kind (14 Kinder) der Vorschulgruppe soll ein Nistkasten gebaut werden

Kindergarten Ittersdorf, Kirchenchor Ittersdorf und Förderverin Dorfchronik

Projekt:

Begegnungscafé

Beschreibung:

Kindergarten, Kirchenchor und Förderverein Dorfchronik Ittersdorf wollen Menschen mit Demenz einen Nachmittag betreuen und unterhalten


Johannes-Gutenberg-Schule

Projekt:

MITEINANDER – FÜREINANDER

Beschreibung:

Schriftgestaltung, Schulhofgestaltung, Streichen des Klassensaals, fleißige Hände helfen im Reitstall, Besuch der KITA

Helfer gesucht!

MITEINANDER – FÜREINANDER
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Frau Andrea Geßner
Weiherstraße 240
66773 Schwalbach
06834 – 953953
E-Mail: jgs@jgs-schwalbach.de


Kathol. Jugend Hostenbach

Projekt:

Wir verschönern unsere Kirche

Beschreibung:

Wir führen gemeinsam mit freiwilligen Helfern aus der Pfarrgemeinde rund um unsere Pfarrkirche Herz Jesu Hostenbach Verschönerungsarbeiten durch. Renovierung von Treppenanlagen, wetterfester Eingangsbereich zum Pfarrheim, Befestigung der Zugangswege,, Reinigungsarbeiten rund ums Kirchengebäude

Helfer gesucht!

Wir verschönern unsere Kirche
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Frau Anke Martin
Kohlbrunnstr. 8
66787 Wadgassen
06834 – 42301
E-Mail: anke-martin@gmx.de


Kathol. Kirchengemeinde Hl. Kreuz Elm

Projekt:

Gestaltung der Mariengrotte Friedhof St. Martin

Beschreibung:

Im Rahmen der Firmvorbereitung gestaltet eine Firmgruppe den Eingangsbereich rund um die Mariengrotte des Friedhofes neu, um einen Ort zu schaffen, an dem Angehörige Ruhe finden und Verstorbene in Frieden ruhen können.


Kindergarten Altforweiler | Bürgerwerkstatt

Projekt:

Bau eines Insektenhotels

Beschreibung:

Aufbau eines Insektenhotels aus Holz und Steinen usw. mit älteren Kindergartenkindern


Malteser Hilfsdienst

Projekt:

Neuorganisation des Lagers

Beschreibung:

Neuorganisation des Materiallagers der Malteser, Anbringen neuer Regale, neue Lagerordnung für Sanitätsdienst, Betreuungsdienst, Verpflegungsdienst…


Martin-Luther-King-Schule

Projekt:

Lesepaten & Gestaltung des Schulgartens

Beschreibung:

Den Kindern der Kita St. Josef stellen sich unsere Schülerinnen und Schüler als Lesepaten zur Verfügung, wähend Senioren des Mehrgenerationenhauses Lesepaten unserer Schüler sind. Gleichzeitig gestalten wir unseren Schulgarten.

Projekt:

Sauberes Fraulautern

Beschreibung:

Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse sammeln Müll in der Umgebung der Schule


MGV „Concordia“ Bous

Projekt:

Wochenende zur Pflege der regionalen und überregionalen Kultur und des Chorgesangs

Beschreibung:

Wochenende um das Frühlingsfest  mit Gästen aus Forcheim (Bayern) und Vertretern der Männerchöre von Elm und Lisdorf mit Übergabe eines Gastgeschenkes an den MGV Conordia Bous auf der Wiese im Bommersbachtal für alle Bürger und Bürgerinnnen

Helfer gesucht!

Wochenende zur Pflege der regionalen und überregionalen Kultur und des Chorgesangs
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Herr Franz Lauer
1 Allee des Acacias
57600 Forbach
Tel.: 06898 – 946110
E-Mail: lauer.franz@wanadoo.fr


Modern Church Choir Nalbach

Projekt:

GROßE undterstützen KLEINE Ortschaften/Pfarreien

Beschreibung:

Kleine Orte geraten aufgrund der vilefältigen Angebote, Aktivitäten usw. in den Hintergrund der Geschehnisse. Um dies auch weiterhin erfolgreich zu verhindern, hat s.der MCC Nalbach bereit erklärt, eine Messe zu gestalten, die es so in Oberesch noch nicht gab. Im Anschluss wird das Piddelchesfest mit Gesangseinlagen unterstützt. Dies geschieht ehrenamtlich. Freiwillige Spenden beim Auszug aus der Kirche werden für gemeinnützige Zwecke verwendet.


Max-Planck-Gymnasium Saarlouis

Projekt:

Wecycling

Beschreibung:

Die Mitglieder der Schülerfirma lesen aus ihrer selbstverfassten Geschichte „Der Spatzenjunge“ in Kindertagesstätten und Grundschulen


Ortsvorsteher Bilsdorf

Projekt:

Bolzplatz

Beschreibung:

Herrichtung und Reinigung des Bolzplatzes von Bilsdorf und der Schutzhütte im Bilsdorfer Wald

Projekt:

Vereine wöchentlich

Beschreibung:

wöchentliche Übungsstunden der ortsansässigen Vereine


Ortsvorsteher Gresaubach

Projekt:

Historischer Verein

Beschreibung:

Säuberung der Außenwände der Einsegnungshalle auf dem Friedhof


Ortsrat Elm

Projekt:

Frühjahrsputz in Elm

Beschreibung:

Müllsammelaktion des Ortsrates des Gemeindebezirks Elm

Helfer gesucht!

Frühjahrsputz in Elm
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Frau Christel Albert
Hauptstraße 92
66773 Schwalbach
E-Mail: m.kleinbauer@Schwalbach-saar.de


Ortsrat Dörsdorf

Projekt:

Anstrich

Beschreibung:

Restaurierung der Fassade der Mehrzweckhalle Dörsdorf

Helfer gesucht!

Anstrich
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Herr Armin Caspar
Bergstraße 57
66822 Dörsdorf
E-Mail: armin.caspar@t-online.de


Ortsrat Hülzweiler

Projekt:

Hülzweiler führt etwas im Schilde (nämlich den Landkreis Saarlouis)

Beschreibung:

Der Ortsrat Hülzweiler wird alle Ortseingänge sowie weitere Verkehrs-, Richtungs- und Hinweisschilder vom 200-jährigen Schmutz befreien, insbesondere diejenigen, die auf Saarlouis hinweisen.

Helfer gesucht!

Hülzweiler führt etwas im Schilde
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Herr Georg Maringer
Hauptstraße 92
66773 Schwalbach
Tel.: 06834 – 571-117
E-Mail: m.kleinbauer@schwalbach-saar.de


Ortsvorsteher Günter Huberty

Projekt:

Neugestaltung des Spielplatzes in Goldbach (Schmelz)

Beschreibung:

Wir wollen den Spielplatz für die Zukunft fit machen: reinigen, instand setzen und in frische Farben setzen. Dafür benötigen wir die Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger, insbesondere der Eltern und Flüchtlinge.

Helfer gesucht!

Neugestaltung des Spielplatzes
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Herr Günter Huberty
Blumenstraße 4
66839 Schmelz
Tel.: 0151 – 23952854 oder 06887 – 7761
E-Mail: hubsy09@t-online.de


Ortsvorsteher Hemmersdorf

Projekt:

Bürgerwerkstatt

Beschreibung:

Wir werden an dem Samstag Schäden an den Bänken ausbessern und die Brunnenanlage reinigen und mit neuen Sitzgelegenheiten versehen.


Ortsvorsteher Körprich

Projekt:

Conny Hill

Beschreibung:

Herrichtung und Reinigung der Schutzhütte und Wassertrete Körprich sowie neuer Anstrich von „Conny Hill“ durch die Rettungshundestaffel Saarlouis

Projekt:

Vereine wöchentlich

Beschreibung:

wöchentliche Übungsstunden der ortsansässigen Vereine


Ortsvorsteher Nalbach

Projekt:

Maschinenhaus

Beschreibung:

Aufräumen im und um das Maschinenhaus am Litermont, Herrichtung und Einweihung des Hirtenweges am Litermont, Reinigung und Instandsetzung der touristischen Beschilderung

Projekt:

Vereine wöchentlich

Beschreibung:

wöchentliche Übungsstunden der ortsansässigen Vereine


Ortsvorsteher Piesbach

Projekt:

Beachvolleyballfeld

Beschreibung:

wöchentliche Übungsstunden der ortsansässigen Vereine


Pfarrgemeinderat Oberesch

Projekt:

Piddelchesfest

Beschreibung:

Gospelsongs, Fanfarenklänge und Kindergesang erwarten in diesem Jahr die Gäste des traditionellen Piddelchesfestes


Rodena Heimatkundeverein Roden

Projekt:

Rodena-Archivierungsarbeiten

Beschreibung:

Festschriften einscannen, Bearbeiten u. auf Facebook u. Webseite d. Vereins einstellen, historische Bilder bearbeiten , mit Text versehen und einstellen, Aktualisierung


Robert-Schuman-Gymnasium Saarlouis

Projekt:

Schüler helfen Flüchtlingskindern

Beschreibung:

Wunsch der Schüler zur Unterstützung von Flüchtlingskindern in der Landesaufnahmestelle in Lebach, es wurde eine AG gebildet.
Unterstützung der Hausaufgabenbetreuung durch die Caritas von Sammeln und Zusammenstellen von Schulverbrauchsmaterialien durch Eltern oder Spenden von Geschäften in der Innenstadt, diese werden verpackt und nach Lebach gebracht.

Helfer gesucht!

Hülzweiler führt etwas im Schilde
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Herr Georg Maringer
Hauptstraße 92
66773 Schwalbach
Tel.: 06834 – 571-117
E-Mail: m.kleinbauer@schwalbach-saar.de


Saarlouiser Gymnasium am Stadtgarten

Projekt:

200 Jahre Landkreis Saarlouis trifft auf 325 Jahre Saarlouiser Gymnasium am Stadtgarten

Beschreibung:

200 Jahre Landkreis Saarlouis: Senioren und ehemalige SGS-Schüler treffen auf
325 Jahre heutige SGS’ler: 25 Schülerinnen á 13 Jahre
SGS früher und heute! Einladung an die Schule und Meinungsaustausch: Was war? Was ist euch wichtig?


Schule „In den Fliesen“ Saarlouis

Projekt:

Gemeinsam Schule gestalten

Beschreibung:

Schüler, Eltern und Lehrer engagieren sich bei Säuberungs-und Renovierungsaktionen innerhalb des Schulgebäudes und auf dem Schulgelände


Seniorenclub Ensdorf
in Kooperation mit der Gemeinde Ensdorf

Projekt:

Shuttleservice für Senioren zur Erledigung von Einkäufen und Bankgeschäften

Beschreibung:

Ältere Menschen aus Ensdorf, die nicht mehr mobil sind, werden von ehrenamtlichen Helfern des Seniorenclubs mit Hilfe des gemeindeeigenen City-Mobils zum Edeka Markt Ensdorf und zur Volksbank Fraulautern transportiert.


Seniorenhaus St. Augustin Ensdorf

Projekt:

Besucherdienst

Beschreibung:

Bewohner werden regelmäßig besucht und erfahren Aktuelles aus Ihrer Gemeinde.

Projekt:

Begleitender Spaziergang

Beschreibung:

Bewohner werden zum Spaziergang ins Dorf oder in den Park begleitet.

Helfer gesucht!

Begleitender Spaziergang
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Frau Kerstin Richter
Provinzialstraße 109
66806 Ensdorf
Tel.: 06831 – 966 89 426
E-Mail: kerstin.richter@seniorenhaus-ensdorf.de

Projekt:

Sitztanz

Beschreibung:

Rhythmische Bewegungen im Takt der Musik

Projekt:

Singkreis

Beschreibung:

Gemeinsam mit Musikbegleitung jahreszeitliche Lieder singen

Helfer gesucht!

Singkreis
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Frau Kerstin Richter
Provinzialstraße 109
66806 Ensdorf
Tel.: 06831 – 966 89 426
E-Mail: kerstin.richter@seniorenhaus-ensdorf.de

Projekt:

Maiwanderung

Beschreibung:

Die Kraft der Begegnung setzt vieles in Bewegung. Bewohner und ältere Mitbürger aus Ensdorf wandern mit den Senioren durch den Park, anschließend wird gemeinsam geschwenkt.

Helfer gesucht!

Maiwanderung
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Frau Kerstin Richter
Provinzialstraße 109
66806 Ensdorf
Tel.: 06831 – 966 89 426
E-Mail: kerstin.richter@seniorenhaus-ensdorf.de

Projekt:

Mitarbeiter-Engagement

Beschreibung:

Mitarbeiter besuchen nach Dienstende oder in ihrer Freizeit die Besucher, führen persönliche Gespräche und lesen vor.


SPD-Gemeindeverband Bous

Projekt:

Hennes Wagner-Bürgerpreisverleihung

Beschreibung:

Der SPD-Gemeindeverband Bous verleiht zum 15. Mal den Hennes Wagner-Bürgerpreis


Spielgemeinschaft Lisdorf-Picard

Projekt:

Orchester-Proben von 3 Orchestern

Beschreibung:

Orchesterproben der 3 Orchester, geleitet von einer Dirigentin


Stiftung Kreuznacher Diakonie
Luise Deutsch Haus

Projekt:

Gemeinsam statt einsam – Senioren als Sprachpaten

Beschreibung:

Seniorinnen aus dem Luise Deutsch Haus möchten gemeinsam mit anderen Helfern 2x in der Woche als Sprachpaten für Flüchtlinge in Schwalbach fungieren.


TC Saarwellingen

Projekt:

Tennis für Jedermann | Kostenloses Probetraining

Beschreibung:

Der TC Saarwellingen bietet am 03. und 04. Mai 2016 jeweils ab 18:30 Uhr zwei Stunden „Tennis für Jedermann“ an. Jeder, der den Tennissport selbst einmal ausüben möchte, ist zu kostenlosem Probetraining eingeladen. Trainer, Schläger und Bälle werden vom TC Saarwellingen gestellt.


TGBBZ Dillingen

Projekt:

Schöne Schule

Beschreibung:

1.) Herrichtung und Neugestaltung eines Werkstattraumes (W18) u. a. mit Maler- und Lackierarbeiten

2.) Erneuerung von 5 Treibriegeln an Werkstattaußentüren


TGSBBZ Saarlouis

Projekt:

Kinderbetreuung in der Landesaufnahmestelle Lebach

Beschreibung:

Pädagogisch-didaktisch angeleitete Kinderbetreuung im Kinderzelt durch angehende Erzieher u. Erzieherinnen der Fachschule für Sozialpädagogik Saarlouis

Projekt:

Mentorenprogramm der Akademie für Erzieher und Erzieherinnen

Beschreibung:

Angehende Erzieher/Innen betreuen jeweils zu zweit eine/n Schüler/In aus dem neuen BVJ (Flüchtlingsklasse). Ziel ist es, eine Orientierung zu geben, Ansprechpartner/In zu sein und Netzwerke zu knüpfen


Theeltalschule Lebach

Projekt:

Gelebte Inklusion durch Begegnung

Beschreibung:

Gemeinsame Aktivitäten

 Projekt:

Spiele für Jung und Alt

Beschreibung:

Seniorenstübchen – Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b besuchen das Seniorenstübchen und spielen Gesellschaftsspiele mit den Gästen.

 Projekt:

Ich lese Dir eine Geschichte vor

Beschreibung:

Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b besuchen ihre ehemalige Kindertagesstätte und lesen ihre Lieblingsgeschichte vor.

 Projekt:

Zeit für Garten / Zeit für Natur

Beschreibung:

Zeit für Garten / Zeit für Natur in Zusammenarbeit mit dem Obst- und Gartenbauverein Lebach

 Projekt:

Wir säubern den Wald

Beschreibung:

Aufräumaktion

 Projekt:

Blockflöten AG besucht den Kindergarten der Stadt Lebach

Beschreibung:

1.) Einüben eines Tanzes mit den ABC-Kindern
2.) Vorstellen verschiedener Mitglieder der Blockflötenfamilie
3.) Wir lesen den Kindern vor und konzertieren


Waldschule Saarwellingen

Projekt:

Wir sammeln Müll im Naturschutzgebiet Ellbachtal

Beschreibung:

Reinigung des Naturschutzgebietes (entlang des Weges) von Abfällen mit 9 Schülern und 3 Erwachsenen

Projekt:

Chor im Altenheim

Beschreibung:

Singen mit Senioren (alte und neue Lieder)

Projekt:

Singen und Bewegungsspiele mit Senioren

Beschreibung:

Schülerinnen und Schüler der Waldschule möchten mit Bewohnern des Seniorenheims in Nalbach Lieder singen und Bewegungsspiele mit Musik machen

Projekt:

Kinder helfen Kindern

Beschreibung:

Schülerinnen und Schüler der Waldschule überreichen Flüchtlingskindern in der Landesaufnahmestelle in Lebach Spielmaterialien, die zuvor in der Schule gesammelt worden sind

Projekt:

Wir räumen den Wald auf

Beschreibung:

Papier sammeln

Projekt:

Wir filzen „Rasselbälle“ für die Tagesförderstätte der AWO Saarlouis

Beschreibung:

Die Schüler der Klasse OW1 füllen Tennisbälle mit Glöckchen, umfilzen diese mit Schafswolle und bringen sie zur Tagesförderstätte der AWO Saarlouis.

Projekt:

Wir filzen „Rasselbälle“ für die Tagesförderstätte „Eric-Pohl-Haus“ Saarwellingen

Beschreibung:

Die Schüler der Klasse OW4 füllen Tennisbälle mit Glöckchen, umfilzen diese mit Schafswolle, bringen sie zur Tagesförderstätte der Lebenshilfe Saarwellingen und überreichen sie dort den Mitarbeitern.

Projekt:

Frühstück/Brunch für die Bewohner der Wohnstätte AWO Wadgassen

Beschreibung:

Wir (Ober-/Werkstufe) kochen Marmelade und backen Kuchen für unsere Gäste aus der AWO-Wohnstätte Wadgassen und frühstücken gemeinsam in unserer Schule.


Waldschule Saarwellingen

Projekt:

Kaffeenachmittag

Beschreibung:

Kaffeenachmittag mit Flüchtlingen aus der Gemeinde, die von Pastor Kardas betreut werden


Vereinsgemeinschaft Thalexweiler

Projekt:

Renovierungsarbeiten Alte Schule Thalexweiler

Beschreibung:

Arbeiten an der Außenfassade und Innenanstrich

Helfer gesucht!

Renovierungsarbeiten Alte Schule Thalexweiler
Sie möchten sich für dieses Projekt melden?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Herr Stefan Schmitt
Schaumbergstraße 4
66822 Lebach
Tel.: 06881 – 8130
E-Mail: s.schmitt@asg-dillingen.de