Wanderung „Vaubansteig“

26.05.2016 Den ganzen Tag
Flugplatz Düren, Wallerfangen, Deutschland

LogoTraumschleifen

26. Mai 2016:
Geführte Wanderung auf der Traumschleife „Vaubansteig“
Start ist der Wanderparkplatz am Flugplatz Düren

Wegbeschreibung

Der Saarlouiser Vauban-Steig: Verwilderte Steinbrüche, märchenhafte Wälder, endlos erscheinende Waldsäume und die Teufelsburg als mittelalterliche Top-Attraktion.
Sébastien Le Prestre de Vauban – weltbekannt wurde der 1633 geborene Marquis als legendärer Festungsbaumeister des Sonnenkönigs Ludwigs XIV. und gilt heute zurecht als der bedeutendste Militärarchitekt des Barock. Eines seiner Meisterwerke: Die ausgeklügelte Überschwemmungsfestung Saarlouis in der Saaraue.
Deren Geschichte beginnt auf dem Saarlouiser Gau, an dessen steilen Hängen ab dem Jahr 1680 zwischen Teufelsburg und Humburg die mächtigen Steinblöcke für die spätere Festungsstadt gebrochen wurden.
Im Laufe der Jahrhunderte sind aus den damaligen Steinbrüchen kleine Naturjuwele geworden – vergessen, verwildert, verwunschen.
Der Saarlouiser Vauban-Steig erschließt sie jetzt neu, kombiniert die endlos erscheinende Weite der deutsch-französischen Gaulandschaft hoch über dem Saartal mit einer attraktiven Wegeführung und lenkt den Blick der Wanderer so auf eine interessante Epoche der Geschichte. Der Weg wurde vom deutschen Wanderinstitut mit 68 erlebnispunkten bewertet.



Routenplanung mit Google Maps

FacebookTwitterGoogle+PinterestTumblrLinkedInWhatsAppEmailPrint