Rock gegen Rechts

06.08.2016 Den ganzen Tag
Stadtgarten Saarlouis, Holtzendorffer Straße, Saarlouis, Deutschland

Veranstaltungsfoto Rock gegen Rechts 2015 (Foto Jan Plettenberg - JP Photography)Foto: Jan Plettenberg

06. August 2016:
Lautstark gegen Rechts im Saarlouiser Stadtpark

Am Samstag, 6. August, rockt Saarlouis bei einem Festival im Stadtpark wieder lautstark gegen Rechts. Damit setzen das Netzwerk für Demokratie und Courage Saar e.V. (NDC) sowie die verantwortlichen Organisationen vor Ort eine langjährige Tradition fort und laden ein, an diesem Tag gemeinsam aktiv Flagge zu zeigen für Demokratie und gegen menschenverachtende Einstellungen. „Nicht nur in Deutschland, sondern auch in Europa erleben Fremdenhass, menschenverachtende Einstellungen und Rassismus erneut eine Renaissance. Brandanschläge und rassistische Übergriffe werden leider fast schon zum Normalzustand. Rechtspopulistische Parteien wie die AfD erhalten immer mehr Zustimmung“, so Marco Schwarz, stellvertretender Juso-Kreisvorsitzender und Koordinator des Organisationskreises. „Wir wollen dieser Entwicklung entschlossen entgegentreten und mit dem Rock gegen Rechts- Konzert ein klares Statement für Weltoffenheit und gegen Rassismus und menschenverachtende Einstellungen setzen. Wir sind der festen Überzeugung, dass kein Mensch illegal ist. Jeder ist hier bei uns willkommen. Darauf wollen wir auch in diesem Jahr wieder lautstark aufmerksam machen.“

Ab 15.30 Uhr werden sich im Stadtpark verschiedene Organisationen und Vereine an Infoständen präsentieren und für Unterhaltung sorgen. Der Eintritt ist wie immer frei! Das mehrstündige Konzert mit einer Creme de la Creme regionaler und überregionaler Punk- und Hardcore-Bands wird wieder Höhepunkt des Tages sein. Auf die Ohren gibt’s unter anderem die lokalen Bands „Vampires On Tomato Juice“, „Suck It Up“, „The Day We Fall“ und „Dreamcatcher“. Höhepunkt des Konzerts ist der Auftritt von „Light Your Anchor“. Direkt davor tritt mit „Taped“ eine Band aus Lichtenstein auf. Eine weitere überregionale Größe ist mit der Band „Storyteller“ aus Dessau vertreten.

„Rock-gegen-Rechts Saarlouis“ wurde vor einigen Jahren vom NDC aus der Taufe gehoben und erfreut sich seitdem immer größerer Beliebtheit. Im vergangenen Jahr besuchten rund 600 Menschen das Open-Air Konzert im Saarlouiser Stadtgarten. Organisiert wird das Saarlouiser Festival von den NDC-Bündnispartnern dem Juso Kreisverband Saarlouis, dem Kreisverband Saarlouis der SJD – Die Falken, dem Kreisverband Saarlouis der Linksjugend [‘solid], dem Landesjugendwerk der AWO Saarland, der ver.di Jugend, und der IG Metall Jugend. Unterstützt wird das NDC bei diesem Projekt außerdem vom Landkreis Saarlouis, der Stadt Saarlouis, dem saarländischen Integrationsbeirat und vielen mehr.

Light your AnchorDie Band „Light Your Anchor“


Routenplanung mit Google Maps

FacebookTwitterGoogle+PinterestTumblrLinkedInWhatsAppEmailPrint