Eröffnung „Meilensteine“

22.04.2016 15:00 - 22.04.2016 16:00
Landratsamt
Kaiser-Wilhelm-Straße, Saarlouis, Deutschland

Das Projekt startet mit 20 Schülern

22. April 2016:
Die Gestaltung des Gartens vor dem Kreisständehaus und dem Altbau des Landratsamtes wird im Rahmen der 200-Jahr-Feier zusammen mit Schülerinnen und Schülern der Saarlouiser Kreisschulen geplant und umgesetzt.
Die vielschichtige historische Entwicklung des Landkreises Saarlouis soll im Rahmen der Aktionen zur 200-Jahr-Feier des Landkreises in einem begehbaren Stationenpark interessierten Bürgern und Bürgerinnen erfahrbar gemacht werden. Dieser Stationenpark wird in dem Gartengelände vor dem Kreisständehaus installiert. Er soll für die Öffentlichkeit jederzeit zugänglich sein. Die Stationen bilden „Meilensteine“ aus der politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Geschichte des Landkreises und seiner Bevölkerung symbolisch ab.
Die Gesamtkonzeption beinhaltet die Planung für die Anlage des Gartens unter Einbeziehung der von den Schülerinnen und Schülern zu gestaltenden Meilensteine. Die Meilensteine werden als künstlerisches Gestaltungselement aus historischen Mauersteinen aus der Vauban-Festung und Metallelementen angefertigt. Nach Modellen der Schülerinnen und Schüler wird die Umsetzung der Metallarbeiten in den Stahlwerken Bous unter professioneller Anleitung ausgeführt.
Die Grundlagenplanung für die Gartengestaltung, die Modelle zu den Meilensteinen und die Umsetzung des Projektes wird von Januar bis März von Schülergruppen der Schulen des Landkreises unter Anleitung von Frau Natalie Sadik angefertigt, historische Beratung durch den ehemaligen Schulleiter des Max-Planck-Gymnasiums Dr. Jürgen Hannig.
Die Umsetzung der künstlerischen Ideen der Schülerinnen und Schüler in die Metallelemente erfolgt in Zusammenarbeit mit Herrn Josef Petry (Universität der Künste Berlin) und Herrn Armin Hans (Stahlwerke Bous) in den Lehrwerkstätten der Bouser Stahlwerke.
Der Einbau der fertigen Meilensteine in die Gartenanlage wird unterstützt durch das Kreisbauamt, das Amt für Grünanlagen und das Büro GFL-Landschaftsplanung (Herr Michael Klein und Herr Carlos Stuckert).
Die Auswahl der Themenbereiche hängt von den beteiligten Schülergruppen und deren Interessenschwerpunkten ab.

Ansprechpartner und Projektleitung:
Natalie Sadik
Schulentwicklungsplanerin/Programmleitung Gemeinsam Schule gestalten
Landkreis Saarlouis – Amt für Schulen, Kultur und Sport

Impressionen der Projektentwicklung gibt es HIER.



Routenplanung mit Google Maps

FacebookTwitterGoogle+PinterestTumblrLinkedInWhatsAppEmailPrint