„Das Land in der Stadt“

22.05.2016 10:00 - 22.05.2016 18:00
Großer Markt, Saarlouis, Deutschland

22. Mai 2016, ab 10:00 Uhr:
Die Veranstaltung findet am 22. Mai 2016 auf dem „Großen Markt“ in Saarlouis statt. Sie beginnt um 10:00 Uhr zunächst mit einer durch die Jagdhornbläsercorps „Mittleres Primstal“ und „Bohnental“ gestalteten Hubertusmesse in der Kirche „St. Ludwig“ am „Großen Markt“. Im Anschluss daran werden ab 11:00 Uhr ganztägig, verteilt auf dem gesamten „Großen Markt“, die unterschiedlichsten Programmpunkte und Attraktionen angeboten:

11:00 – 11:30 Uhr: Falknervorführung
11:30 – 12:00 Uhr: Mobile Waldbauernschule mit Vorführungen
12:00 – 12:15 Uhr: Darbietungen der Jagdhornbläser
12:15 – 12:45 Uhr: Vorstellungen der Jagdhunderassen (Pfostenschau)
13:00 – 13:30 Uhr: Eröffnung durch Landrat Patrik Lauer, Oberbürgermeister Roland Henz und dem Jagdhornbläserchor
13:30 – 14:00 Uhr: Falknervorführung
14:00 – 14:30 Uhr: Mobile Waldbauernschule mit Vorführungen
14:30 – 14:45 Uhr: Darbietungen der Jagdhornbläser
14:45 – 15:15 Uhr: Vorstellungen der Jagdhunderassen (Pfostenschau)
15:15 – 15:45 Uhr: Falknervorführung
15:45 – 16:15 Uhr: Mobile Waldbauernschule mit Vorführungen
16:15 – 16:45 Uhr: Vorstellungen der Jagdhunderassen (Pfostenschau)
16:45 – 17:00 Uhr: Darbietungen der Jagdhornbläser
ganztägig: Tierausstellungen, Maschinenausstellungen, Vertreter der einzelnen Fachverbände

Das Programm können steht HIER auch zum Download bereit.

Für das leibliche Wohl sorgen die Jägerinnen und Jäger des Kreises unter anderem mit fünf Wildschweinen am Spieß und mit Wildbratwürsten.
Neben den Jägern werden auch der Bauernverband, die Landfrauen und Landwirte, die Landjugend, Imker, Kleintierzüchter und Direktvermarkter aus der Region ihre Tätigkeit vorstellen und ihre Produkte anbieten. Es findet unter anderem auch eine Ausstellung landwirtschaftlicher Geräte unter dem Motto: „Von der Aussaat bis zur Ernte“ mit Maschinen aus Museen und auch aktuell eingesetzten Schleppern und Mähdreschern sowie von landwirtschaftlichen Nutztieren statt.
Hinzu kommt unter Leitung der Landwirtschaftskammer für das Saarland der „Pflanzendoktor“, der der Bevölkerung Aufklärung über eventuell kümmernde Pflanzen im Garten geben kann.
Der Milchleistungsverband stellt sich vor mit Milchprodukten, frisch und zubereitet aus der Milchviehhaltung unserer Region.
Die Bäuerinnen und Landfrauen des LK SLS sorgen mit selbstgebackten Kuchen und Speisen aus der ländlichen Küche auch für das leibliche Wohl.
Die teilnehmenden Ehrenamtler möchten auch eine Initiative für den Orgelverein der Ludwigskirche hier in Saarlouis anbieten, damit nach diesem Event ein Beitrag zur Orgelfinanzierung gegeben kann.



Routenplanung mit Google Maps

FacebookTwitterGoogle+PinterestTumblrLinkedInWhatsAppEmailPrint