Bucheckern rösten und naschen

22.10.2016 14:00 - 22.10.2016 17:00
Gerlfangen, Rehlingen-Siersburg, Deutschland

BucheckernQuelle: Naturpark Saar-Hunsrück, VDN Friedrich J. Flint

22. Oktober 2016, 14:00 Uhr:

Am Samstag, 22. Oktober, 14 bis 17 Uhr bietet der Naturpark Saar-Hunsrück einen Workshop zu „Bucheckern rösten und naschen“ im Naturparkdorf Gerlfangen an. Zusammen mit der Naturpark-Referentin Klaudia Landahl ernten die Teilnehmer Bucheckern und erfahren wie Bucheckern sich in der Küche einsetzen lassen. Zu Mehl geschrotet, können sie zu Brot, Keksen oder Kuchen verbacken wer-den. Auch ganze Bucheckern lassen sich gut verwenden. Frisch geröstet über den Salat gestreut, bereichern sie den perfekten Herbstsalat. Ernährungsphysiologisch haben Bucheckern einen Fettgehalt von rund 40 Prozent, außerdem sind sie reich an Mineralstoffen, Zink und Eisen. Als energiereiches Nahrungsmittel für den Menschen sind die Eckern fast in Vergessenheit geraten. In den Notzeiten nach dem Krieg waren sie dagegen in aller Munde. Bucheckern haben ein herrliches nussiges Aroma und eignen sich für vielseitige Rezepte. Im Anschluss an die Wanderung können die Teilnehmer einen Salat mit Bucheckern probieren. Als Ausrüstung werden festes Schuhwerk, witterungsangepasste Kleidung, ein Korb zum Sammeln empfohlen. Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet 9 € pro Person. Der Treff-punkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben. Eine frühzeitige Anmeldung ist bei der Naturpark-Geschäftsstelle in Hermeskeil, Telefon 06503/9214-0 erforderlich.



Routenplanung mit Google Maps

FacebookTwitterGoogle+PinterestTumblrLinkedInWhatsAppEmailPrint